Zum Hauptinhalt springen

Macht braucht Mitmach(t)er

Wer eine Machtposition ausfüllen möchte, braucht ein unterstützendes Umfeld. Eine mächtige Frau braucht einen Partner, der an der Seite einer Powerfrau bestehen und gegebenenfalls zurückstecken kann – eine Eigenschaft, die sicher nicht auf jeden Mann zutrifft.

Im  beruflichen Umfeld gilt es, sich ein Netzwerk aus Unterstützern und Förderern aufzubauen sowie selbst zu fördern. Frauennetzwerke gibt es zum Glück immer mehr, jedoch haben die Männer mit ihren Gentlemen Clubs und Stammtischen immer noch einen deutlichen Vorsprung.

Schaffen auch Sie sich ein informelles Machtnetz, nutzen sie Networking-Optionen aller Art und schrecken sie nicht davor zurück von Vitamin B zu profitieren, wenn es sich einmal anbietet.

Unterstützer

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.