Zum Hauptinhalt springen

World Café für Kleingruppen (von Anke Meyer-Grashorn)

Teilnehmer: mehrere Gruppen parallel, je Gruppe 3-6 Personen
Zeitaufwand: ca. 45-90 Minuten
Ziel: möglichst viele Ideen in geordnetem Rahmen, Austausch zwischen allen Teilnehmern, Kraft der Gruppe nutzen

Wie an Kaffeetischen sitzen die Gruppen zusammen. Jede Gruppe bestimmt einen Gastgeber, der das Brainstorming eröffnet und die spontanen Ideen der Gruppenmitglieder in Form eines Mindmaps auf die "Tischdecke" (Metaplanpapier) schreibt. Nach ca. 20 Minuten wechseln die Gäste die Tische, der Gastgeber bleibt.
Er informiert kurz die nächsten Gäste über die bisherigen Ideen und ergänzt die neuen Inputs der neuen Gäste auf der Tischdecke. Jeweils nach 20 Minuten wird wieder gewechselt, solange bis jeder Teilnehmer an jedem Tisch saß.

Unterstützer

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.