Zum Hauptinhalt springen

Innovation ist Teil der Unternehmensphilosophie

Innovation ist als Wert und Ziel schriftlich zu verankern, sei es in den jeweiligen Vision- und Mission-Statements, in Leitbildern oder in Zielvereinbarungen. Das klare, schriftliche Bekenntnis zur Innovation setzt ein eindeutiges Zeichen für alle Beteiligten. Innovation ist eine unternehmerische Grundsatzentscheidung, Teil der Unternehmensphilosophie und der Unternehmenskultur. Eine Innovationskultur im ganzen Unternehmen ist die Basis dafür, dass Innovation auch tatsächlich stattfindet und Mitarbeiter sich trauen, neue Ideen ins Spiel zu bringen. Eine Innovationskultur kann man leider nicht jetzt und heute anordnen. Sie aufzubauen ist ein längerer Prozess, der das ständige Engagement aller Beteiligten erfordert.

Ein öffentlich erkennbares Merkmal eines schriftlichen Bekenntnisses zur Innovation findet sich bei erfolgreichen Unternehmen zum Beispiel auf deren Internetseite, auf der das Wort Innovation gerne auf der ersten, spätestens auf der zweiten Seite unter F&E (Forschung und Entwicklung) erscheint.

Unterstützer

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.