Skip to main content

Women, Government and Policy Making in OECD Countries: Fostering ...

OECD



Women_-Government-and-Policy-Making-in-OECD-Countries.jpg
Verlag: OECD
ISBN: 9789264210745 (PDF); 9789264210707 (print)
Erscheinungsjahr: 2014
Kategorie: Studien


In öffentlichen Einrichtungen wie Parlamenten und Gerichten oder auf Führungsebenen ist ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis von großer Bedeutung. Regierungen weltweit haben schon viel unternommen, um die Gleichstellung der Geschlechter voranzutreiben, doch es gibt noch erhebliche Lücken. Die neue OECD-Studie „Women, Government and Policy Making in OECD Countries: Fostering Diversity for Inclusive Growth” möchte diese Lücken schließen. Sie liefert Vergleichsdaten und politische Orientierungsansätze zum Aufstieg von Frauen in öffentliche Positionen mit Verantwortung.

Weiter zur Studie auf www.keepeek.com

Zurück zur Übersicht
Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.