Skip to main content

Karriereperspektiven berufstätiger Mütter

Yvonne Ziegler, Regine Graml, Caprice Weissenrieder



Karriereperspektiven-berufstaetiger-Muetter.jpg
Untertitel: 1. Frankfurter Karrierestudie
ISBN: 395404983X
Erscheinungsjahr: 2015
Kategorie: Studien


Wie gut lassen sich Karriere und Familie für berufstätige Mütter in Deutschland vereinbaren? Im Rahmen des Projektes "Karriereperspektiven berufstätiger Mütter" wurde genau diese Frage untersucht. Ziel der Untersuchung war es, die Lebenssituation und Interessen von karriereorientierten Frauen mit Kindern in Deutschland aktuell erfassen und verbessern: Indem das Bewusstsein für die Situation berufstätiger Mütter in deutschen Unternehmen geschärft und Verbesserungspotentiale aufgezeigt werden, sollen künftig mehr Frauen mit Kindern in Managementpositionen im Lower-, Middle- und Top-Management kommen und Unternehmen das Potenzial ihrer weiblichen Beschäftigten bestmöglich einsetzen.

An der empirischen Studie beteiligten sich 1.801 Mütter aus ganz Deutschland. Sie zeigt auf, wie schwierig sich Mutterschaft und Karriere in deutschen Unternehmen vereinbaren lassen, mit welchen besonderen Schwierigkeiten berufstätige Mütter zu kämpfen haben und welche Lösungsansätze sie vorschlagen. Darauf aufbauend werden Handlungsvorschläge sowohl für die karriereorientierten Mütter als auch für die betroffenen Unternehmen herausgearbeitet.

Zurück zur Übersicht
Unterstützer

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.