Skip to main content

Auf dem Weg in die Chefetage

Institut für Mittelstandsforschung



Auf-dem-Weg-in-die-Chefetage.jpg
Verlag:
ISBN: -
Erscheinungsjahr: 2005
Kategorie: Studien


2005 hat das IfM Bonn im Auftrag des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen eine schriftliche Unternehmensbefragung zum Thema Unterrepräsentanz von Frauen im Management durchgeführt.  Die Erhebung wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie dem Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.
Die Befragung diente der Klärung der Frage, wieso Frauen im Management unterrepräsentiert sind. Dazu konzentrierte man sich auf die Erhebung der Entscheidungsprozesse beim Besetzen von Führungspositionen, die angewandten Entscheidungskriterien und die Bedeutung des Geschlechts der Kandidaten sowie der beteiligten Akteure. Über 10.000 Unternehmen wurden bundesweit angeschrieben. Aus der Stichprobe beteiligten sich 669 Unternehmen an der Befragung (Rücklaufquote von 4,5%).

Zum Download auf www.ifm-bonn.org

Zurück zur Übersicht
Unterstützer

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.