Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Newsletter 7/2021 - www.spitzenfrauen-bw.de

 

Liebe Leserinnen und Leser,

bevor wir uns in die „Sommerpause“ verabschieden, möchten wir Ihnen noch einen kleinen Ausblick in den Herbst und weitere interessante Themen mit diesem Newsletter mit auf den Weg geben.

Von Stress sind alle Geschlechter betroffen und doch haben Frauen häufiger mit Problemen zu kämpfen. Ist Stress etwa weiblich? Dieser Frage geht Diplom-Psychologin und Coach Ursula Dangelmayr in ihrem Webseminar nach. Sie berichtet über brandaktuelle Zahlen der Stressbelastung von Frauen und zeigt unter anderem auf, welche Strategien der Stressbewältigung nützlich sind.

In einem weiteren Beitrag unserer Interview-Reihe Tandem Talk berichten Mentorin Anja Herter und ihre Mentee Judith Stein darüber, wie sie in ihrer Mentoring-Beziehung gegenseitig voneinander profitieren konnten.

Außerdem dürfen wir Sie mit einem spannenden Interview aus unserer Reihe „Internationale Frauenkarrieren“ fesseln. Gemeinsam mit Geschäftsführerin HongHong Xu wenden wir den Blick erneut nach Asien, genauer gesagt nach China. Ob Frauen dort leichter Karriere machen? Lesen Sie selbst.

In einem Artikel aus dem Steinbeis Magazin schildern Prof. Dr. Elke Theobald und Prof. Dr. Barbara Burkhardt-Reich die Entstehung unserer Webseminar-Reihe.

Und damit wünschen wir Ihnen viel Spaß bei der Lektüre und einen angenehmen sowie erholsamen Sommer!


Herzliche Grüße,

Ihr Team von www.spitzenfrauen-bw.de

 

Spitzenfrauen BW im Steinbeis-Magazin „Transfer“

In der Krise neu erfunden


Was zu Beginn der Corona-Pandemie aus der Not heraus entstand, entwickelte sich für unser Portal zu einem Durchbruch: Die Webseminarreihe rund um alle Themen zu Frau & Karriere begeistert und inspiriert wöchentlich zwischen 70 und 100 Teilnehmende. In einem Artikel berichten die Projektleiterinnen von Spitzenfrauen BW Prof. Dr. Barbara Burkhardt-Reich und Prof. Dr. Elke Theobald über dieses Erfolgskonzept.
Zum Artikel...

 

Tandem-Talk: Mentorinnen und Mentees im Interview

Was macht ein erfolgreiches Mentoring aus? Wie finde ich die "richtige" Mentorin? Und wie hilft ein Mentoring bei der Karriere? Im "Tandem Talk" teilen Mentorinnen und Mentees von Spitzenfrauen BW ihre Erfahrungen und geben Tipps fürs Mentoring.

Aktuell im Tandem Talk

"Gemeinsam können wir voneinander lernen, uns miteinander entwickeln. Davon profitieren aus meiner Sicht beide Seiten."


...stellte Mentee Judith Stein gemeinsam mit ihrer Mentorin Anja Herter fest. Sie berichten in einem interessanten Tandem Talk davon, was sie aus ihrer gemeinsamen Zeit lernen konnten und warum sich dieses Programm auch für die Mentorinnen selbst lohnt.  
Zum Tandem Talk...

 

Webseminare rund um Frau & Karriere

Das erwartet Sie ab September in der Webseminar-Reihe von Spitzenfrauen BW

Wie immer haben wir mittwochs von 12.00 bis 12.45 Uhr neue, spannende Themen und tolle ReferentInnen für Sie im Programm.

Zur Webseminar-Übersicht & Anmeldung...

29. September 2021, Webseminar „Ist Stress weiblich?"

Webseminar mit Ursula Dangelmayr


In 2020 in Deutschland geborene Mädchen sollen durchschnittlich fast fünf Jahre älter als die gleichzeitig geborenen Jungen werden. Außerdem ist belegt, dass Frauen in westlichen Industrienationen seltener an chronischen Erkrankungen leiden. Trotzdem fühlen sie sich oft gesundheitlich nicht gut und leiden im Durchschnitt sogar häufiger an psychischen Erkrankungen als Männer.

Ist Frausein gesundheitsgefährdend? Oder sind wir schlichtweg zu sensibel? In diesem fesselnden Webseminar zeigt Ursula Dangelmayr nicht nur die brandaktuellen Zahlen der Stressbelastung von Frauen auf, sondern beleuchtet auch die Hintergründe und Risikofaktoren. Zudem gibt uns die Diplom-Psychologin wichtige Strategien zur Stressbewältigung an die Hand.

Weitere Informationen & Anmeldung...

 

Internationale Frauenkarrieren: Karrieregeschichten aus unserem Netzwerk

Frauenkarrieren sind überall eine Herausforderung. Trotzdem bringt der Blick ins Ausland die eine oder andere interessante Besonderheit ans Licht: In unserer Interview-Reihe "Internationale Frauenkarrieren" berichten Frauen aus Baden-Württemberg, die im Ausland Karriere gemacht haben, von ihren Erfahrungen und geben Tipps, wie die Karriere auch in Deutschland gelingen kann.

Neu im Interview: HongHong Xu

"In China kann man offen fragen, wie viel jemand verdient."


In diesem lesenswerten Interview mit Spitzenfrauen BW erzählt HongHong Xu, Firmengründerin von „Peking-Bridge“, was in China Frauenkarrieren befördert und wie uns Cultural Awareness dabei helfen kann, die Verhältnisse in Deutschland zu verbessern.

Zum Interview...

 

Das Team von Spitzenfrauen BW wünscht Ihnen eine schöne Sommerpause!

Am 29. September geht's mit neuen Webserminar-Themen weiter

Wir freuen uns, Sie wieder ab Ende September mit interessanten Themen rund um Frau & Karriere inspirieren zu dürfen. Nutzen Sie gerne die verbleibende Zeit in unserem Community-Bereich und schauen Sie sich die spannenden Webseminare aus den vergangenen Wochen an.

Zur Registrierung für den Community-Bereich…


Disclaimer

Wenn Sie den Newsletter von www.spitzenfrauen-bw.de nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse aus dem Verteiler aus.

Kontakt    Impressum