Skip to main content

Dr. Anja Voß



Bild Mentor/in


Position: Manager - Personalentwicklung Retail
Branche: Premium Automobilindustrie
Ort: Stuttgart Zuffenhausen


"Der einzige Weg, eine großartige Arbeit zu machen, ist zu tun, was du liebst. Wenn du es noch nicht gefunden hast: Suche weiter! Wenn du es gefunden hast, wirst du es mit jedem Schlag deines Herzens spüren." (Steve Jobs)
Branchenerfahrung:
  • Automobil
  • Unternehmensberatung
  • Pharma/Chemie
  • Öffentlicher Dienst
  • Handel/Vertrieb
Bisherige (Leitungs-)Positionen:
  • 1999-2005: Weiterbildungsberaterin Wirtschaftsförderung Kreis Unna
  • 2005-2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Bildungsforschung - diverse wissenschaftliche Einrichtung (Fokus: Betriebliche Weiterbildung)
  • 2012-2017: Management Consulting Accenture GmbH
Ausbildungshintergrund:
Dr. phil. / M.A.
Ich kann in folgenden Bereichen unterstützen
  • Karrierestrategien
  • Führungsverhalten / Durchsetzungsfähigkeit
  • Präsentationstechniken
  • Arbeitsorganisation
  • berufsbegleitende Promotion
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Weiterbildung
Ich habe Mentoring-Erfahrung...
  • ...als Mentee
  • ...durch ein Mentoring an einer Hochschule
  • Mentoring im Promotionsstipendium
Von meinen Mentees erwarte ich ...dass sie das Mentoring aus dem persönlichen Wunsch einer Entwicklung heraus in Anspruch nehmen und als Entwicklungsprozess verstehen. Dies bedeutet, dass meine Mentees bereit sind, sich zu hinterfragen, Veränderungen vorzunehmen und sich proaktiv in den Mentoring-Prozess einzubringen. Der Erfolg des Mentoring-Prozesses kann nicht geliefert werden, sondern ist das Ergebnis gemeinsamer Arbeit von MentorIn und Mentee.

In einer Mentoring-Beziehung lege ich besonderen Wert auf ...dass sich im Laufe der Mentoring-Beziehung beiderseitiges Vertrauen aufbaut und die Charaktere, Arbeitsweisen und Erwartungen an das Mentoring gut harmonisieren. Wenn diese Basis stimmt, wird das Mentoring einen positiven Effekt haben...

Sie möchten Mentee dieser Mentorin / dieses Mentors werden?

Senden Sie Ihren ausgefüllten Portraitbogen für Mentees (PDF) an kontakt@spitzenfrauen-bw.de. Das Team von Spitzenfrauen-bw.de stellt den Kontakt nach Rücksprache mit der Mentorin/ dem Mentor zwischen Ihnen und der Mentorin/ dem Mentor her.

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.