Skip to main content

Aufstiegswege strukturieren

Eine kleine Liste mit Zahlen

In einer Studie* gaben Frauen und Männer folgendes an:

  • 92 Prozent Frauen, 85 Prozent Männer sehen in der Schaffung einer neuen Unternehmenskultur, die Frauen als Selbstverständlichkeit in Führung erachtet, ein realistisches Mittel zur Verbesserung der Karrierechancen von Frauen.
  • 91 Prozent Frauen, 81 Prozent Männer sehen in einem modernen Personalmanagement, welches die unterschiedlichen Potentiale und Bedürfnisse beider Geschlechter berücksichtigt, ein realistisches Mittel.
  • 96 Prozent Frauen, 91 Prozent Männer sehen in der Einführung besserer struktureller Voraussetzungen für Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein realistisches Mittel. 

Und Sie sehen jetzt wahrscheinlich, dass es Bedarf an Potential, neuen Strukturen und Lösungen gibt. Ihre Mitarbeiter Sie bei der Umsetzung unterstützen und diese willkommen heißen werden. Ihr Image sich aufbessern wird und Sie aktiv für die Zukunft vorbauen. Sie hochqualifizierte Mitarbeiterinnen an Ihr Unternehmen binden werden.

(*Quelle: Wippermann, Carsten: Frauen in Führungspositionen. Barrieren und Brücken. Heidelberg 2010, S. 25.)

Unterstützer

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert.