Skip to main content

 Alexandra Markovic-Sobau



Bild Mentor/in


Position: Generalbevollmächtigte Vertrieb Kranken
Branche: Versicherungswirtschaft
Ort: Stuttgart
Unternehmensgröße: über 60


Karriere sollte unter Berücksichtigung der eigenen Neigungen und Wünsche sorgfältig geplant werden, Realisierung erfordert Disziplin und ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft.
Branchenerfahrung:
  • 1994-2003 Continentale Krankenversicherung
  • 2003-2014 W&W AG Württembergische & Wüstenrot
Bisherige (Leitungs-)Positionen:
  • 2003-2009 Vertriebsdirektorin Continentale Krankenversicherung (BW/ Bayern)
  • 2009-2011 Vertriebsdirektion Württembergische Versicherung (BW/ Hessen)
  • 2012-2014 Direktorin Kooperationen bei Wüstenrot (bundesweit)
  • seit 08/2014 Direktorin und Generalbevollmächtigte Vertrieb Kranken
  • Hallesche Krankenversicherung a.G.
Ausbildungshintergrund:
Dipl. Betriebswirtin - Fachrichtung Versicherung
Ich kann in folgenden Bereichen unterstützen
  • Führungsverhalten / Durchsetzungsfähigkeit
  • Konfliktbewältigung
Ich habe Mentoring-Erfahrung...
  • ...als Mentorin
  • ...durch ein unternehmensinternes Mentoring
Von meinen Mentees erwarte ich
  • klare Zieldefinition
  • klare Probblemdefinition



In einer Mentoring-Beziehung lege ich besonderen Wert auf Individuell unterschiedliches Vorgehen, je nach Themenstellung.

Sie möchten Mentee dieser Mentorin / dieses Mentors werden?

Senden Sie Ihren ausgefüllten Portraitbogen für Mentees (PDF) an kontakt@spitzenfrauen-bw.de. Das Team von Spitzenfrauen-bw.de stellt den Kontakt nach Rücksprache mit der Mentorin/ dem Mentor zwischen Ihnen und der Mentorin/ dem Mentor her.

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.