Skip to main content

Female Leadership - Die Macht der Frauen

Kerstin Plehwe



Female-Leadership-Die-Macht-der-Frauen.jpg
Untertitel: Von den Erfolgreichsten der Welt lernen
ISBN: 978-3-9812629-4-0
Erscheinungsjahr: 2011
Kategorie: Portraits


Kerstin Plehwes Buch „Female Leadership - DIE MACHT DER FRAUEN - Von den Erfolgreichsten der Welt lernen“ porträtiert besonders herausragende und erfolgreiche Frauen aus allen Teilen der Welt mit Ihren Erfahrungen und Einschätzungen zum Thema Leadership und Erfolg und ermöglicht somit wertvolle Einsichten für Frauen und Männer der nächsten Generation. 

Über den Abverkauf werden finanzielle Mittel für Mädchen- und Frauenbildungsprojekte weltweit generiert und positive Öffentlichkeit für das Thema Frauen in Führungspositionen geschaffen.

Thema:

  • Erkenntnisse, Ratschläge und Weisheiten erfolgreicher und herausragender Frauen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur

Inhalt:

  • Vorwort der Bundesministerin der Justiz, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
  • Interviews mit 40 internationalen Top Frauen zu den Themen: Führungsstil, eigene Vorbilder, Werte, Bildung, Work-Life-Balance etc.
  • Der persönliche Ratschlag für die nächste Generation
  • 7 Schlüsselfaktoren für weibliche Führung
  • Leadership und Zukunft
  • Prominente Zitate über Female Leadership
  • Personal Leadership: Die Strategien zum eigenen Erfolg

Charity-Buch: 

  • 100% der Einnahmen des Buches werden gemeinnützigen Organisationen für dezidierte Frauen-Förderungsprogramme zur Verfügung gestellt. Um den 100%igen Charity-Charakter zu wahren.
  • Sämtliche Produktionskosten werden von Sponsoren getragen.
  • Alle Einnahmen werden den Organisationen Plan Deutschland, U.S. Fund for UNICEF und SUPPORT für Frauenförderungs- und Bildungsprogramme in Asien, Südamerika und Afrika zur Verfügung gestellt.

Die Autorin:

  • Kerstin Plehwe arbeitet als Publizistin, Rednerin und Beraterin für Führungskräfte aus Wirtschaft, Politik und NGO´s. Von der Welt am Sonntag als Deutschlands führende Dialogexpertin benannt, gilt die Geschäftsführerin der überparteilichen Initiative ProDialog und Gründerin des Internationalen Instituts für Politik & Gesellschaft als leidenschaftliche Protagonistin eines neuen Leadership-und Engagementverständnisses in Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

    Die langjährige Unternehmerin, die sich selbst als innovationshungrige und wissensdurstige Grenzgängerin zwischen Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft bezeichnet, ist ein gefragter Gast in Rundfunk und Fernsehen. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit moderiert sie verschiedene Fernsehsendungen und engagiert sich sowohl als social entrepreneur, als auch privat für verschiedene gemeinnützige Organisationen. Kerstin Plehwe ist Mitgründerin der ASTRAIA Female Leadership Foundation.

    Nach Lebensstationen in Südafrika, USA und Japan lebt die Autorin und Herausgeberin zahlreicher Bücher (u.a. Das Pinocchio Paradox-Warum Glaubwürdigkeit zu wirtschaftlichem Erfolg führt) heute mit ihrer Familie in Hamburg und Berlin.

    Weitere Information en über die Autorin, ihre Vorträge und Bücher finden Sie unter www.kerstinplehwe.de.
Zurück zur Übersicht
Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.