Skip to main content

Portraits

cover_mut-kindern-karriere.jpg

Mut zu Kindern und Karriere

Stefanie Bilen / Working Moms e.V. (Hg.)
Das Mutmach-Buch für Eltern und solche, die es werden wollenDie Mehrheit der jungen Frauen in Deutschland wünscht sich eine Familie und einen erfüllenden Beruf. Tatsächlich aber bleiben zahlreiche berufstätige Frauen kinderlos, gerade Akademikerinnen. Von denen, die Kinder bekommen, verzichten viele auf eine berufliche Weiterentwicklung. Dass das nicht so sein muss, zeigt das Buch Mut zu ...

RABENMUTTER-UND-HEIMCHENVAETER.jpg

RABENMÜTTER UND HEIMCHENVÄTER

Antje Diller-Wolff
"Rabenmütter" – so werden Frauen oft genannt, die nicht allein in der Familie Erfüllung suchen, sondern daneben ihrem Beruf nachgehen wollen. Das Gegenstück dazu sind die "Heimchenväter", Männer, die sich um die Kinder kümmern, wenn die Frauen arbeiten gehen wollen. In Antje Diller-Wolffs Buch "Rabenmütter und Heimchenväter" kommen Frauen und Männer zu ...

Die-Deutsche.jpg

Die Deutsche

Ralph Bollmann
Die Deutschen haben in der Welt wieder ein Gesicht, es ist das von Angela Merkel.Die Bundeskanzlerin führt die Liste der beliebtesten Politiker hierzulande lange schon so einsam an wie Bayern München die Bundesliga. Doch es ist eine Liebe auf den zweiten Blick, die Angela Merkel und die Deutschen verbindet. Ralph Bollmann geht dieser spannungsreichen Beziehung nach. Wir Deutsche werden mit ...

Female-Leadership-Die-Macht-der-Frauen.jpg

Female Leadership - Die Macht der Frauen

Kerstin Plehwe
Kerstin Plehwes Buch „Female Leadership - DIE MACHT DER FRAUEN - Von den Erfolgreichsten der Welt lernen“ porträtiert besonders herausragende und erfolgreiche Frauen aus allen Teilen der Welt mit Ihren Erfahrungen und Einschätzungen zum Thema Leadership und Erfolg und ermöglicht somit wertvolle Einsichten für Frauen und Männer der nächsten Generation.  Über den Abverkauf werden ...

Spitzenfrauen.jpg

Spitzenfrauen

Schulz, Anja (Hg.)
In der freien Wirtschaft und in der Wissenschaft sind Frauen in Führungspositionen also weiterhin unterrepräsentiert. Zwar sind über 50 Prozent der Studierenden betriebswirtschaftlicher Studiengänge Frauen, doch im späteren Berufsleben bekleiden sie weniger als ein Drittel der Spitzenpositionen.In diesem - im Rahmen von Vorträgen an der Universität Dortmund entstandenen - Band erzählen ...

POWERFRAUEN_01.jpg

POWERFRAUEN

Ludwig, Claudia (Hrsg.)
POWERFRAUEN ist ein Buch über interessante Frauen, die selbstbestimmt und unbeirrt ihren Weg gegangen sind. Sie haben Chancen wahrgenommen, Entscheidungen getroffen, gemacht, was zu machen war, und sind angekommen: alle übrigens ohne Quote! Einigen war das nicht genug. Sie haben neu entschieden und Neues gewagt: mit Erfolg, und sie sind glücklich. ...

Erfolg-ist-weiblich.jpg

Erfolg ist weiblich

Wendt, Heide-Ulrike
Alle zwölf prominenten Frauen, die in diesem Buch aktuell, offen, mitreißend und klug über ihr Leben erzählen, arbeiten erfolgreich in Führungspositionen und meistern täglich aufs Neue die vielfältigen Probleme, die unsere Gesellschaft für karrierewillige Frauen bereithält. Ihre Erfahrungen und persönlichen Leitsätze können Vorbild sein für all diejenigen Frauen, die über Erfolg und ...

101-Frauen-der-deutschen-Wirtschaft.jpg

101 Frauen der deutschen Wirtschaft

Hrsg.: Keese, Christoph/Münchau, Wolfgang
In einer Serie stellte die Financial Times Deutschland 101 bedeutende Frauen der deutschen Wirtschaft vor. Das Buch zur Serie bietet diese faszinierenden Porträts versammelt in einem Band, ergänzt mit kenntnisreichen Hintergrundbeiträgen über Frauen in den Bereichen Mode, Medien, Finanzdienstleistungen, Consulting, Politik, IT, Automobilindustrie, Touristik und Werbung.  Die Porträts ...

Auf-Augenhoehe-oder-Wie-Frauen-begannen_-die-Welt-zu-veraendern.jpg

Auf Augenhöhe oder Wie Frauen begannen, die Welt zu verändern

Ihlefeld, Heli
Heli Ihlefeld erzählt ihr Leben: das Leben einer mutigen Frau, die sich in einer Männerwelt zu behaupten wusste. Als politische Journalistin in den Gründerjahren der Bundesrepublik interviewte Heli Ihlefeld die Politgrößen der Zeit wie Konrad Adenauer, Ludwig Erhard, Carlo Schmid, Gustav Heinemann, Walter Scheel, Willy Brandt und Helmut SChmidt. Als politische Journalistin lernte sie das ...


Zurück zur Übersicht


Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.