Skip to main content

Ratgeber

Cover_Netzwerk-schlaegt-Hierarchie_Muenchner.jpg

Netzwerk schlägt Hierarchie

Christiane Brandes-Visbeck, Ines Gensinger
Die digitale Transformation ist in fast allen Unternehmen angekommen. In den Managementabteilungen wurde sie jedoch noch viel zu oft ignoriert, wie ein Strohfeuer abgefackelt oder mit Digitalisierung verwechselt. Dabei hat gerade Digital Leadership nichts damit zu tun, wie digital oder analog man unterwegs sind. Sie ist nichts weniger als eine neue Art der Führung. Doch was macht einen Digital ...

Cover_MachtMensch_Goldegg-Verlag.jpg

MachtMensch

Dr. Heinz Ortner
Die Welt ist im Umbruch, doch an den Schaltstellen von Politik und Wirtschaft läuft vieles schief. Die Menschen vertrauen nicht mehr darauf, dass die Machthaber wissen, was sie tun, oder sie fürchten, dass es ihnen gleichgültig ist. Ein Riss geht durch die Gesellschaft.Große Probleme verlangen nach Menschen, die sie lösen, nach Frauen und Männern an der Spitze, die Orientierung geben, für ...

cover-powerpausen-fuer-powerfrauen.jpg

Powerpausen für Powerfrauen

Heike Klümper-Hilgart
Paula ist eine Powerfrau. Pausenlos auf der Überholspur des Lebens unterwegs. Beruflich wie privat. Voll berufstätig als einzige weibliche Führungskraft in einem internationalen Unternehmen, inklusive Wochenendbeziehung und fünfköpfiger Patchworkfamilie mit pubertären Kids. Paula managt alles, scheinbar spielerisch. Immer mit dem Anspruch auf Höchstleistung. Bis eines Tages gar nichts mehr ...

hoch-hinaus_baratie.jpg

Hoch hinaus!

Barbara Baratie
Barbara Baratie ist nicht nur selbst erfolgreiche Geschäftsführerin einer Unternehmensberatung, sie steht auch anderen Frauen auf ihrem Karriereweg mit Rat und Tat zur Seite: Im Rahmen der FOM Frauenforen ist sie in ganz Deutschland unterwegs, um Frauen bei der Karriereplanung zu beraten und ihre Erfolgsstrategie zu teilen. In ihrem kürzlich erschienenen Buch „Hoch hinaus! Erfolgsstrategien ...

Die_Zukunft_wartet_schon.jpg

Die Zukunft wartet schon

Andrea Steinert
Wie findet frau ihren Traumjob? Wie kann ich selbstsicherer verhandeln? Wie kann ich finanzielle Unabhängigkeit erreichen? In ihrem Ratgeber "Die Zukunft wartet schon" gibt Autorin Andrea Steinert Antworten auf diese Fragen und zeigt: Glücklich mit dem Beruf und der Familie - ja, das kann funktionieren! Ihre Karrieretipps für Frauen reichen vom ganzen Spektrum beruflicher ...

Fuehren-in-Teilzeit.jpg

Führen in Teilzeit

Brigitte Abrell
Führen in Teilzeit ist möglich! – So lautet die Botschaft von Brigitte Abrell. Die Autorin ist selbst seit vielen Jahren als Führungskraft in Teilzeit tätig. Ihre Informationen, Tipps und Best-Practice-Beispiele sind daher praxisbezogen und sowohl für Führungskräfte als auch für Personalverantwortliche interessant. Sie finden wertvolle Anregungen und einen Leitfaden für Arbeitgeber, wie ...

Futability.jpg

Futability®

Melanie Vogel
Unsere Welt ist VUCA geworden – volatil, ungewiss, komplex und mehrdeutig. Digitalisierung und Industrie 4.0 läuten eine (R)Evolution von Wirtschaft und Gesellschaft ein – mit bis heute ungewissen Folgen. Melanie Vogel beschreibt die Dynamik der Veränderungen und den Einfluss, den die Schnelllebigkeit schon heute auf Wirtschaft, Gesellschaft und Individuen hat und zukünftig noch haben wird. ...

Out_of_Office.jpg

Out of Office

Dr. Elke Frank / Dr. Thorsten Hübschen
Einst waren die Büros die Verheißung auf eine bessere Arbeitswelt – in der heutigen Gesellschaft von digital vernetzten Wissensarbeitern verlieren diese an Bedeutung. Die entscheidenden Fragen lauten: Wie, wo und wann wollen wir zukünftig arbeiten? Und was muss sich in den Köpfen und Unternehmen ändern, damit wir den Anschluss an das neue digitale Wirtschaftswunder nicht verpassen?Mit ...

Profil_mit_Stil_01.jpg

Profil mit Stil

Elisabeth Motsch / Jon Christoph Berndt
Innerhalb von Sekunden analysiert unser Unterbewusstsein unser Gegenüber: Mimik, Körperhaltung und natürlich Kleidung. Mit der Wahl der Garderobe drücken wir unsere geschäftliche und gesellschaftliche Position aus. Aber nur, wenn das Aussehen mit der Persönlichkeit und den Image-Botschaften zusammenpasst, gelingt es, Mitmenschen von uns zu überzeugen.Dieses Buch enthält erstklassige ...

Eva_talks_Adam-walks.jpg

Eva talks – Adam walks

Cristina Muderlak
Der Frau-Mann-Dialog gestaltet sich oft nicht ganz ohne Missverständnisse und gegenseitige Vorurteile, sowohl bei der Karriere als auch im Alltagsleben. Unsere Unterschiedlichkeiten lassen uns meist aneinander vorbeireden. Doch diese Gegensätze in der Kommunikation ziehen sich an, und davon lebt unser Miteinander. Die Kommunikationstrainerin und Logopädin Cristina Muderlak entwirrt den ...

Das-SIEgER-Team.jpg

Das SIEgER-Team

Katrin Seifarth
Es gibt unzählige Studien, die belegen, dass Unternehmen, in denen Gender Diversity wirklich gelebt wird, die besseren Ergebnisse liefern. Gleichzeitig ist diese Verschiedenheit zwischen den Geschlechtern aber auch die Quelle von Spannungen und Missverständnissen, die in den unterschiedlichen Kommunikations- und Verhaltensweisen begründet liegen. Dabei haben wir doch im Business alle das ...

Resilienz.jpg

Resilienz

Jutta Heller
Wenn Sie diese drei Fragen mit »Ja« beantworten können, können Sie kompetent Veränderungen entgegentreten: Ist das, was man von mir verlangt, vorstellbar?Ist es für mich sinnhaft?Ist es für mich handhabbar? In Zeiten, in denen Streßsymptome und Burnouts zunehmen, sind Stehauf-Qualitäten für Füh-rungskräfte und Teams eine wichtige Ressource zur Gesundheitsprävention und ...

Willensstaerke.jpg

Willensstärke

Peter Gerst / Reinhold Stritzelberger
Ohne Willensstärke geht es nicht. Weit mehr als 90 Prozent der Deutschen geben einen Mangel derselben als entscheidenden Faktor für das Scheitern ihrer Projekte an - beruflich wie auch privat. Und ebenfalls mehr als 90 Prozent versprechen sich von einem Plus an Durchhaltevermögen und Willensstärke deutlich mehr Erfolg. Diese Einschätzung entspricht der Realität, wie wissenschaftliche ...

Karriere-neu-denken.jpg

Karriere neu denken

Johanna Zugmann
Wie werden sich die Arbeitsmärkte in den nächsten Jahren entwickeln?Welche Branchen, Berufe und Tätigkeiten haben Zukunft und welche Qualifikationen werden nachgefragt?Wie wirken sich Globalisierung oder demografischer Wandel auf die regionalen Arbeitsmärkte aus und was bedeutet das für den Einzelnen? Das neue Buch der Bestsellerautorin Johanna Zugmann bietet eine Navigationshilfe durch die ...

Rockstroh_Erfolg-in-Sicht_01.jpg

Erfolg in Sicht

Bärbel Rockstroh / Sebastian Rockstroh
"Erfolg in Sicht" unterstützt Frauen dabei, ihr Verhalten im Beruf zu hinterfragen und zu optimieren. Ob Sie Ihre Karriere gerade aufbauen, aus der Familienphase ins Berufsleben zurückkehren oder Ihre Position bereits gesichert haben und noch höher hinaus wollen: Dieses Buch will gezielt Ihre Stärken stärken und zeigt Ihnen gleichzeitig, an welchen Stellen es sinnvoll ist, von Ihren ...

Die-Fleissluege.jpg

Die Fleißlüge

Prof. Dr. Brigitte Witzer
Superfleißig, supernett, superdoofWer fleißig ist, kann alles erreichen, heißt es. Das ist zwar gelogen, aber besonders Frauen scheint diese Lüge zu Bestleistungen zu motivieren: Ihre Studienabschlüsse sind glanzvoller als die der Männer, und sie sammeln ein Diplom nach dem anderen ein. Doch in den Topetagen der Macht sitzen andere - Fleiß und Macht schließen sich offenkundig aus.Wieso nur ...

Like.jpg

Like

Petra Polk
Netzwerke und Kontakte in den sozialen Medien für sich zu nutzen war noch nie so einfach – so scheint es zumindest. Es ist zwar leicht, virtuelle Kontakte herzustellen, diese aber zu pflegen und damit erfolgreich ans Ziel zu kommen, ist eine andere Sache. Dabei möchte die Netzwerk-Expertin und Unternehmerin Petra Polk besonders die Stärken und Kompetenzen der Frauen sowie die Frauenquote in ...

Selbstmarketing-fur-Schuechterne.jpg

Selbstmarketing für Schüchterne

Susanne Hake
Selbstmarketing ist schon lange kein Begriff zur Beschreibung eines gesteigerten Selbstbewusstseins mehr. Vielmehr ist die Fähigkeit, sich selbst gut zu vermarkten, im Job, aber auch im Alltag eine Grundvoraussetzung dafür, um dauerhaft erfolgreich zu sein. Doch was, wenn einem der eigene Charakter einen Strich durch die Rechnung macht? Schüchterne haben es nicht einfach. Denn wer in der ...

Weck-die-Chefin-in-dir.jpg

Weck die Chefin in dir

Sigrid Meuselbach
Lieber handeln, als den eigenen Erfolg verschlafen! Beim jetzigen Tempo kann es noch 950 Jahre dauern, bis eine berufliche Gleichberechtigung von Männern und Frauen erreicht ist (Berechnung der UNO). Woran liegt das? Erfolge in Schule, Studium und Ausbildung gaukeln Frauen vor, ihnen stünden heute alle Türen offen. Doch noch ist das Business männlich, und nur erfolgreiche Frauen können ...

Das-innere-Korsett.jpg

Das innere Korsett

Häfner, Gabriela / Kerber, Bärbel
Frauen dürfen heute alles – und kommen trotzdem nicht voran. Geblendet von einigen Beispielen erfolgreicher Karrierefrauen, übersehen wir, dass Frauen heute keineswegs vorpreschen, sie treten auch nicht auf der Stelle, sie rudern viel eher zurück. Frauen Feigheit vorzuwerfen, ist allerdings zu kurz gedacht. Vielmehr handelt es sich um Mechanismen, die ihnen von klein auf anerzogen werden und ...

Weil-ein-Aufschrei-nicht-reicht.jpg

Weil ein Aufschrei nicht reicht

Anne Wizorek
***Feminismus? Fuck yeah!*** Moderne Geschlechterbilder statt Schubladendenken Anne Wizorek löste mit ihrem Twitter-Hashtag einen riesigen Sturm im Netz aus. Tausende Frauen nutzen #aufschrei als Ventil, um ihren Erfahrungen mit dem alltäglichen Sexismus Luft zu machen. Der Erfolg der Aktion macht deutlich: Von Geschlechtergerechtigkeit sind wir noch weit entfernt, sexuelle Belästigung und ...

Die-Alles-ist-moeglich-Luege.jpg

Die Alles ist möglich-Lüge

Susanne Garsoffky, Britta Sembach
Gesellschaftlicher Sprengstoff:»Beruflicher Erfolg macht glücklich« und »Die Zukunft ist weiblich«. So tönt es uns derzeit allerorten entgegen. Wer das nicht glauben mag, weil er gegen den alltäglichen Wahnsinn kämpft, den der Versuch, Familie und Beruf unter einen Hut zu kriegen, mit sich bringt, dem wird gerne mit einem Killerargument begegnet: »Das ist doch alles nur eine Frage der ...

Fuehrungsfrauen-Wie-man-sie-findet-und-wie-man-sie-bindet.jpg

Führungsfrauen – Wie man sie findet und wie man sie bindet

Cornelia Edding, Gisela Clausen
Vorstand und Personalverantwortliche stehen vor der Aufgabe, kompetente Frauen in Führungspositionen zu holen und sie auch dort zu halten. Das ist, wie sich gezeigt hat, keine einfache Aufgabe. Denn dazu muss die Unternehmenskultur sich verändern. Das gelingt nur, wenn die Verantwortlichen Kenntnisse über die Situation berufstätiger und aufstiegsinteressierter Frauen besitzen und auf dieser ...

Die-Manipulationsfalle.jpg

Die Manipulationsfalle

Peter Modler
Sexuelle Belästigung, Konkurrentinnen, Selbstzweifel – So können sich berufstätige Frauen schützen!Nach seinem Bestseller ›Das Arroganz-Prinzip‹ zeigt Unternehmensberater und Coach Peter Modler die neuesten Lösungsvorschläge für kritische Job-Situationen: Wie Frauen manipulative Nähe im Beruf durchschauen.Wie sie sexuellen Übergriffen entgegentreten können. Wie sie aus ihrer ...

Cover_NeueVaeter-NeueKarrieren_web_01.jpg

30 Minuten Neue Väter – neue Karrieren

Sascha Schmidt
Erfolgreich Karriere machen und zugleich als Vater für die Familie da sein - das lässt sich miteinander vereinbaren, lautet die Botschaft von Sascha Schmidt. Seine Anregungen und Denkanstöße helfen modernen Vätern dabei, ihre persönliche Life-Balance zu finden. Lesen Sie, wie Sie dem roten Faden in Ihrer Karriere folgen, was Ihre Kinder brauchen, wie Sie berufliche und private Konflikte ...

Konflikte-loesen-durch-Gewaltfreie-Kommunikation.jpg

Konflikte lösen durch Gewaltfreie Kommunikation

Rosenberg, Marshall B.
Gefühle aussprechen, Bedürfnisse klären, Lösungen finden. Der international bekannte Psychologe zeigt: Gewaltfreie Kommunikation ist möglich. ...


Zurück zur Übersicht


Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.