Skip to main content

Unternehmenskultur

Beispiele guter Praxis

Es gibt weitere gute Beispiele, wie Unternehmen mit einem höheren Frauenanteil in Führungspositionen und der gezielten Karriereförderung von Frauen wettbewerbsfähig bleiben und erfolgreich sind. Sehen sie sich hierzu die folgenden Beispiele des RKW Kompetenzzentrums an

Gender Diversity: Mehr Frauen in Führungspositionen bringen 

2011 starte das Familienunternehmen ECE das Projekt Diversity@ECE. Eines der vorrangigen Ziele ist es, innerhalb von sechs Jahren die doppelte Anzahl an weiblichen Führungskräften im Top-Management zu etablieren.

Rückkehr in den Beruf

Aus einer Veranstaltung im Oktober 2013 heraus entstand das Interview mit Ines Mittelstädt. Sie ist Firmenkundenbetreuerin in der Zentrale der Taunus-Sparkasse in Bad Homburg und legte nach der Geburt ihrer Tochter eine Pause ein.

Fachlaufbahn statt Hierarchiestufen

Die Haus des Hörens Anke Bünting-Walter GmbH aus Karlsruhe plant die Laufbahnen der Beschäftigten bis zu fünf Jahre im Voraus. Das eröffnet den Beschäftigten eine langfristige Perspektive mit fachlicher Weiterentwicklung und Spezialisierung und ermöglicht es dem Hörgeräteakustiker, früh auf absehbare Vakanzen zu reagieren.

 

Sie interessieren sich für weitere Beispiele?

Dann schauen Sie sich die Beispiele auf der Website des RKW Kompetenzzentrums an!

Texte und Abbildungen © RKW Kompetenzzentrum

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.