Skip to main content

Dr.-Ing. Annika Dörnemann

Foto Dr.-Ing. Annika Dörnemann
Senior Vice President
Robert Bosch Automotive Steering
Schwäbisch Gmünd

Abschluss: Studium der Elektrotechnik

Mein Motto: Macht hat wer macht - Mein Tip: authentisch sein, sich nicht zu sehr anpassen oder gar verbiegen.

Welche Faktoren können Frauen-Karrierewege fördern?

  • Bei Grosskonzernen: Aufmerksamkeit durch zentrale Stellen, Mentorenprogramm
  • Allgemein: Netzwerken, Aufgaben mit Aufmerksamkeit von "Stakeholdern" suchen

Bisherige Leitungspositionen:

  • 1998–2005: Blaupunkt Werke GmbH, Leitung Technische Funktionen Radio-/Navigationssysteme
  • 2005–2011: Robert Bosch GmbH, Leitung Technische Funktionen Werk Waiblingen, Kunststofftechnik
  • 2011-2016: Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen, Leitung Entwicklung Starter
  • 2016-2018: Robert Bosch GmbH, Feuerbach, Leitung Projekteinkauf Diesel, Abgasnachbehandlung und New Business
  • Seit 1.12.2018: Robert Bosch Automotive Steering GmbH, Schwäbisch Gmünd, Leitung Materialkostensenkungsprojekt

Zum Aktivieren der Karte klicken Sie bitte auf unten stehenden Link. Wir weisen darauf hin, dass mit der Aktivierung personenbezogene Daten an Google übermittelt werden.


Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.