Skip to main content

Yvette Wohlfarth

Foto Yvette Wohlfarth
Niederlassungsleitung
BTG Internationale Spedition GmbH

Plochingen

Familienstand: verheiratet
Abschluss: Speditionskauffrau

Ich versuche so zu führen, wie ich es mir selbst von einem Chef wünschen würde: Motivierend, gerecht, konsequent, humorvoll, einfühlsam, authentisch, voller Einsatz, Enthusiasmus und Ideen. Seinen Beruf zu lieben und voll darin aufzugehen, ist die beste Basis für eine erfolgreiche Karriere. „Alles Große in dieser Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut, als er muss.“ (Hermann Gmeiner, Gründer der SOS Kinderdörfer)

Welche Faktoren können Frauen-Karrierewege fördern?

  • Bereitschaft, dem Beruf den höchsten Stellenwert einzuräumen
  • Durchhalten, nie den Mut verlieren und nie aufhören, sich weiterzubilden
  • Bei aller Theorie stets die Praxis im Blick behalten
  • Authentizität
  • Menschenkenntnis und Feingefühl
  • Flexibilität und Bereitschaft zu häufiger Reisetätigkeit
  • Sich auf alle Bevölkerungsschichten gleichermaßen einlassen können
  • Gutes Gedächtnis

Bisherige Leitungspositionen:

Abteilungsleitung bei ABX Logistics GmbH, Kornwestheim

Aktuelles:

"Karriere mit Lehre"
Das IHK-Magazin stellt Beispiele von Führungslaufbahnen ohne Studium vor.In der Ausgabe 1/2015 wird Yvette Wohlfahrt, gelernte Speditionskauffrau und heute Niederlassungsleiterin der BTG Internationale Spedition GmbH vorgestellt.
Lesen Sie das Porträt im Magazin Wirtschaft 1/2015...

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.

www.spitzenfrauen-bw.de verwendet Cookies. Weitere Informationen ok