Skip to main content

Marlies Wiest-Jetter

Foto Marlies Wiest-Jetter
Direktorin Konzerncontrolling / Beteiligungsmanagement
Wüstenrot und Württembergische AG
Ludwigsburg

Familienstand: verheiratet
Abschluss: Diplom-Betriebswirtin

Dinge gern und mit Interesse tun - dabei eine eigene Linie haben und nachhaltig Werte schaffen.

Welche Faktoren können Frauen-Karrierewege fördern?

  • Hohe fachliche Kompetenz
  • Engagement und Ausdauer
  • Überblick behalten und Zusammenhänge erkennen
  • strukturiertes Vorgehen
  • Entscheidungs- und Umsetzungsstärke
  • die Menschen in den Themen mitnehmen
  • Backing von zuhause (Partner/Familie)
  • Mentoren im Unternehmen

Bisherige Leitungspositionen:

  • 2010–2011: Wüstenrot Bausparkasse AG, Leitung des Projekts "Integration der Allianz Dresdner Bausparkasse in die Wüstenrot Bausparkasse"
  • 2006–2010: Wüstenrot & Württembergische AG, Direktorin Konzerncontrolling / Beteiligungsmanagement
  • 2000–2006: Wüstenrot & Württembergische AG, Leiterin Beteiligungscontrolling
  • 1990–2000: Wüstenrot Bausparkasse AG / Wüstenrot Holding, Referentin Controlling
  • 1989–1990: Landeszentralbank in Baden-Württemberg, Bundesbankinspektorin
  • außerdem: Aufsichtsratmandate in verschiedenen Unternehmen der W&W-Gruppe
Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.

www.spitzenfrauen-bw.de verwendet Cookies. Weitere Informationen ok