Skip to main content

Veranstaltungen von Spitzenfrauen BW

Die nächsten Termine stehen fest


Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstermine von Spitzenfrauen BW für Community-Treffen, Seminare, Workshops oder exklusive Spitzenfrauen-Events. Wir freuen uns auf das persönliche Treffen mit Ihnen!

Jetzt in der Community registrieren

Um die Einladungen zu unseren Community-Treffen, Seminaren & Workshops zu erhalten, registrieren Sie sich in unserer Community.

Zur Registrierung

Neuer Termin: Seminar "Grundkenntnisse des Jahresabschlusses für Nicht-Bilanzierer" mit Peter Richter

21. November 2019, ab 09.00 Uhr bei der WirtschaftsTreuhand GmbH in Stuttgart

 

Peter Richter - Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Gesellschafter der WirtschaftsTreuhand GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Stuttgart - wird im eintägigen Seminar Grundkenntnisse des Jahresabschlusses vermitteln und am Praxisbeispiel erläutern.

Das Seminar richtet sich an Spitzenfrauen in Baden-Württemberg und Mitglieder der Community von Spitzenfrauen-bw.de.

Community-Treffen zu Gast bei Spitzenfrau Stefanie Schneider - Ausgebucht!

29. November 2019 in Stuttgart


Zu Gast bei Spitzenfrau Stefanie Schneider: Die Journalistin, die Romanistik und Germanistik studiert hat, ist seit 2013 Direktorin beim SWR in Stuttgart.

Spitzenfrauen-Empfang auf der art KARLSRUHE

15. Februar 2019, um 13.30 Uhr, Messe Karlsruhe


Wir freuen uns, auf Einladung unserer Spitzenfrau Britta Wirtz, Geschäftsführerin & Sprecherin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH, auch im Jahr 2020 wieder zu Gast auf der art KARLSRUHE zu sein. Die Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst findet vom 13. bis zum 16. Februar 2020 in der Messe Karlsruhe statt und wird in ihrer 17. Ausgabe Kunst aus einer Spanne von 120 Jahren vereinen. In diesem besonderen Rahmen haben Spitzenfrauen in Baden-Württemberg die Möglichkeit, sich beim exklusiven Spitzenfrauen-Empfang auszutauschen und sich zu vernetzen. 

Bitte beachten Sie

Bei den Veranstaltungen von Spitzenfrauen BW werden von Seiten des SIZ Fotos gemacht, die zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Pressemitteilungen) verwendet werden. Sollten Sie mit der Aufnahme von Fotos in diesem Rahmen nicht einverstanden sein, bitten wir Sie beim Empfang um einen Hinweis an das Organisationsteam.

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.