Skip to main content

Gesund Führen – Leadership in Zeiten von Agilität und Change

Datum
Ort
Veranstalter
28.05. - 29.05.2019
, Heilbronn
dellian consulting GmbH
Ansprechpartner(in):  Margit Dellian

„Gesunde Führung“ als wichtiger Baustein für den Unternehmenserfolg in der Arbeitswelt 4.0: Digitalisierung und agiler Change, der demografische Wandel, das steigende Aufkommen von psychischen Krankheiten, das Fehlen von Fachkräften – diese Herausforderungen machen Maßnahmen innerhalb des Betriebs zur Förderung der Gesundheit unumgänglich. Empirische Studien zeigen, dass Führungskräfte dabei einen erheblichen Einfluss auf die Belastungssituation der Mitarbeiter/innen ausüben. Denn Führungsverhalten und Vorbildfunktion des Chefs oder der Chefin wirken sich unmittelbar auf Motivation, Wohlbefinden und damit auf Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter/innen aus. Erleben Sie deshalb in diesem 2-tägigen praxisnahen Workshop wie Sie sich und Ihr Team gesund führen. Auch für die Bundesregierung hat das betriebliche Gesundheitsmanagement höchste Priorität: Das seit 2014 geltende Präventionsgesetz fordert von den Unternehmen Nachweise betrieblicher Gesundheitsförderung.

 

Was Sie in diesem Seminar lernen:

  • Sie wissen, was die wichtigsten Rahmenbedingungen für gesunde und motivierte Mitarbeiter sind und wie man diese praxisnah umsetzt.
  • Sie nehmen Ihr eigenes Führungsverhalten im Kontext Gesundheit wahr.
  • Sie lernen alltagstaugliche Maßnahmen für Ihre eigene Gesundheitsförderung kennen.
  • Sie können eigene Handlungsstrategien entwickeln, mit den Herausforderungen in der Arbeitswelt 4.0 umzugehen. 

Eine detaillierte Seminarbeschreibung und Infos zu den Trainer/innen finden Sie hier.

Gruppengröße: max. 12 Teilnehmer/innen

Kontakt und Anmeldung: info(at)dellian-consulting.de oder 07131 – 79 73 76 0

Website: www.führungskräftetraining.com

Preise

980,00 € (zzgl. MwSt.) / 2-Tages-Workshop

Hier können Sie sich zur o.g. Veranstaltung anmelden. Wir leiten Ihre Anmeldung an den verantwortlichen Veranstalter weiter. Bitte beachten Sie, dass unsere Bestätigungsemail keine verbindliche Anmeldung ersetzt. Diese erhalten Sie - falls erforderlich - direkt vom Veranstalter.
Zur Übersicht
Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.