Skip to main content

Seminar: Women in Management

Datum
Ort
Veranstalter
15.11. - 17.11.2018
German Graduate School of Management and Law gGmbH, Bildungscampus 2, 74076 Heilbronn
GGS German Graduate School of Management and Law
Ansprechpartner(in):  Marlen Ernst - Projektmanagerin Seminare

Frauen sind heute so gut qualifiziert wie nie zuvor. Sie sind kompetent, hoch motiviert und engagiert. Doch in einer Führungsposition zählt nicht nur die fachliche Qualifikation. Führungskräfte müssen Mitarbeiter überzeugen und motivieren, gegenüber Kunden und Geschäftspartnern kompetent auftreten und Ihre Position behaupten.

Das Seminar »Women in Management« unterstützt weibliche Fach- und Führungskräfte auf ihrem Erfolgskurs. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Profil als Führungskraft zu schärfen und sich für Ihre persönlichen Ziele fit zu machen. Mit der Teilnahme stärken Sie Ihre selbstbewusste Performance und erweitern Ihre Managementkompetenz. Unsere Referenten zeigen Ihnen anhand von Rollenspielen, Simulationen und in Einzelgesprächen, wie Sie sich in Verhandlungen, Mitarbeitergesprächen und Konfliktsituationen behaupten und wie smartes Selbstmarketing zum elementaren Erfolgsfaktor wird. 

In diesem Seminar lernen Sie

  • mithilfe einer Standortanalyse Ihren bisherigen und künftigen Karriereweg zu analysieren, Ihre Stärken zu erkennen und ressourcenorientiert zu handeln.
  • durch Körpersprache, Stimme, Sprache, professionelle inhaltliche und visuelle Gestaltung Ihre Businesspräsentation und Ihr persönliches Auftreten zu optimieren.
  • selbstbewusst als Führungskraft aufzutreten und von Ihren Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen als Vorgesetzte akzeptiert zu werden.
  • Ihre Gespräche zielorientiert zu führen und damit das Verhalten Ihrer Gesprächspartner und Mitarbeiter positiv zu verändern.
  • die verschiedenen Führungsstile bewusst einzusetzen, um in jeder – auch schwierigen – Situation vorbildlich zu reagieren.


Die ideale Verbindung von Theorie und Praxis
Es ist unser Ziel, Sie bestmöglich für Ihre Führungsaufgabe zu qualifizieren. Dafür wenden wir die GGS Methode des »Real-Life-Learnings« an. Ausgehend von fundierten und erprobten Management- und Führungskonzepten transferieren wir dieses Wissen auf Fälle und Fallstudien. Wann immer möglich nutzen wir dafür die realen Beispiele und Unternehmen unserer Teilnehmerinnen. In Gruppenarbeiten und Rollenspielen simulieren und reflektieren Sie unter Leitung erfahrener Dozenten und Coaches herausfordernde Situationen des Führungsalltags. 

Zur Anmeldung

Die grobe Agenda des Women in Management-Seminars ist wie folgt:
 
Do., 15. März 2018, 08:30 - 17:00 Uhr, Karrieremanagement – strategisch und individuell
Dipl. Ing. (FH), Ellen Bambach, Managementtrainerin und Business Coach, Dozentin an der GGS

Kaminabend, von 17:30 bis 18:30 Uhr mit Cordula Pflaum, Ausbildungskapitänin bei der Deutschen Lufthansa  
 
Fr., 16. März 2018, 09:00-17:00 Uhr, Selbstmarketing als Schlüssel zu Erfolg
Dipl.-Ökonomin Kerstin Goldschmidt, Management Coach

Sa., 17. März 2018, 09:00-17:00 Uhr, Kommunikationskompetenz für authentisches Führen
Dipl.-Ökonomin Kerstin Goldschmidt, Management Coach
 
Nähere Informationen finden Sie auf unser Fact Sheet anbei, oder auf unserer Webseite.

Preise

1.980 € inkl. Unterlagen, Pausen- und Mittagsverpflegung, zzgl. USt. 7%

Hier können Sie sich zur o.g. Veranstaltung anmelden. Wir leiten Ihre Anmeldung an den verantwortlichen Veranstalter weiter. Bitte beachten Sie, dass unsere Bestätigungsemail keine verbindliche Anmeldung ersetzt. Diese erhalten Sie - falls erforderlich - direkt vom Veranstalter.
Zur Übersicht
Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.