Skip to main content

Unconscious Biases? Die brauchen Mann und Frau nicht

Offen sagt es niemand, doch fast die Hälfte aller Männer hegt Vorurteile gegen Frauen in Führungspositionen. Frauen gehen mit ihren Geschlechtsgenossinnen im Chefsessel aber auch nicht gnädiger um, wie eine Studie zeigt.​​​​​​​

Einhundert Jahre ist es nun her, dass Frauen sich in Deutschland eine Stimme erkämpft, sich das Recht erstritten haben, öffentlich mitreden und mitbestimmen zu dürfen. Einhundert Jahre sind eine lange Zeit, um Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern im Öffentlichen wie im Privaten herzustellen. Egal, ob in Politik, Wirtschaft, Verwaltung oder Kultur müsste die Zeit gereicht haben, um die Machtverhältnisse zwischen Frauen und Männern zu egalisieren...

Weiterlesen auf www.springerprofessional.de

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.