Skip to main content

Digitalisierung klappt nur mit der richtigen Führungskraft

Führungskräfte müssen navigieren, moderieren und kommunizieren, sagt Sebastian Dettmers, Geschäftsführer von Stepstone. Und empathisch sein.

Zwei Drittel der Fachkräfte in Deutschland sind der Meinung, ihr Vorgesetzter sei nicht ausreichend für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet. Das zeigt eine Analyse der Online-Jobplattform Stepstone. Da stellt sich die Frage: Steht das Management Innovationen im Weg? Oder wissen Führungskräfte einfach nicht, welche Prioritäten sie heute setzen müssen? Fest steht: Die Führungskraft von morgen braucht mehr als nur Durchsetzungsvermögen...

Weiterlesen auf www.humanresourcesmanager.de

Unterstützer
Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Baden-Württemberg unterstützt.